Kaufe dieses Produkt und erhalte 1,64 Treuepunkte (1,64 )

EcoOrange Orangenreiniger Konzentrat

Erhalte 1,64 Treuepunkte
19,50 

3,90  / 100 ml

Orangenreiniger 500 ml Konzentrat

 

Art-Nr. P-1070 Kategorie: Schlüsselworte: , ,

Beschreibung

Orangenreiniger  Konzentrat

Die Spitzenqualität auf dem Markt…Besser geht es nicht!

  • Bioentfetter
  • Fleckenentferner
  • Geruchsvernichter

Zur Fleckenentfernung auf harten und weichen Oberflächen, zur Desodorisierung (Geruchstilgung) von üblen Gerüchen und hygienischer Reinigung aller Oberflächen im Haushalt. Vertreibt Schädlinge und Insekten.

  • Auf Basis reiner ätherischer Orangen- und Zitrusöle und Alkohol
  • Umweltfreundlich, da vollständig biologisch abbaubar
  • außerordentlich wirtschaftlich da konzentriert
  • Orangen Power für Ihren Putzschrank

 

PIRALI – Orangenreiniger, ein speziell gegen hartnäckige Flecken entwickeltes Konzentrat.

Der Orangenreiniger ist nicht zuletzt aufgrund seiner Vielseitigkeit sehr beliebt.

Kann auch PIRALI Konzentrat P1-Reiniger beigemischt werden. Entfernt spielend Teer-, Wachs-, Klebstoff- und Fettflecken (bitte Farbechtheit des Gewebes an einer verdeckten Stelle prüfen).

Vorsicht! Orangenreiniger kann manche Kunststoffe anlösen. In Sprühflaschen nur bedingt verwendbar, da, je nach Konzentration der Anwendungslösung, die Gummidichtungen des Sprühkopfes eventuell Schaden nehmen können.

500 ml Flasche

 

Produkteigenschaften

– Auf Basis von Orangenterpenen
– Umweltfreundlich, da vollständig biologisch abbaubar
– Superkonzentrat – außerordentlich wirtschaftlich (Mischungsempfehlungen zur
Verdünnung mit Wasser von 1:10 bis 1: 100)
– Durch minimalsten Produkteinsatz weniger umweltbelastend
– Natürlicher Entfetter
– stärkster Fleckentferner
– Rohr- und Abflussfrei
– Geruchsvernichter

Wie wirkt Orangenreiniger ?

Wissenschaftlich lässt sich die hervorragende Reinigungswirkung der Orangenterpene durch ihre Fähigkeit Sauerstoff freizusetzen erklären. Die oxidative Wirkung hat zur Folge, dass selbst starke Verschmutzungen gelöst werden können.

 

Zusätzliche Informationen

Gewicht0,5 kg

Inhaltsstoffe

232-433-8                50 – < 75 %    Orangenterpene

200-578-6                25 – < 50 %    Ethanol (vgl. Ethylalkohol)

223-095-2                 < 0.1 % Denatoniumbenzoat [Bitrex]

 

Klicken Sie hier für ein Sicherheitsdatenblatt

Anwendung

Anwendungs- und Pflegehinweise

Pirali Oranagenreiniger ist ein höchstdestilliertes Superkonzentrat und wird je nach Anwendung und Verschmutzungsgrad sowohl konzentriert als auch mit Wasser verdünnt in einem Verhältnis von mind.1:10 (siehe Flasche) angewendet.

Anwendungsbereiche

Sie reinigen unverdünnt:

• Kaugummi auf Textilien, Autositzen
• Klebereste (Klebestreifen, UHU, Autoaufkleber, Preisetiketten)
• Wachs- und Versiegelungsrückstände
• Teerflecken (Auto)
• verharzte tierische / pflanzliche Fette
• Gummiabrieb auf Böden
• Wäscheduftöl (Zugabe einiger Tropfen zur Wäsche in Waschmaschine)
• Rohrfrei (löst Haarknoten)
• Möbel aus Naturholz; entfernt Schmutz und Wachs und fettet nach
• Kaminscheiben
• Fettige Flecken auf Polstern u. Teppichen
• Grafittis auf allen Flächen
• Kugelschreiber, Textmarker, Tinte

Sie reinigen mit Wasser verdünnt

verstopfte Geruchsverschlüsse an Waschbecken / Spülen:
1:10 Mischung in den Geruchsverschluss schütten, über Nacht einwirken lassen Raumdeodorant in ein Glas- oder Keramikschälchen geben und im Raum aufstellen (nimmt modrige Gerüche)
Toilettenöl 1:10 Mischung (vorher entkalken)

Küchenböden: (stärkste Fettverschmutzungen) ½ Tasse auf 1 Eimer warmes Wasser
Bad: (Fliesen, Boden, Wannen, Becken) 1 Schnapsglas auf 1 Eimer warmes Wasser
Mülltonnen: 1 Tasse auf 1 Gießkanne Wasser; Tonne aussprühen, ausspülen, Fäulnisgerüche werden zerstört;
Tierkäfige: ½ Tasse auf 1 Eimer warmes Wasser, Käfige auswaschen, zerstört unangenehme Gerüche – beseitigt Bakterien
Tapetenablöser: ½ Tasse auf 1 Eimer warmes Wasser
Rußverschmutzungen: 1:10 bis 1:100 mit warmem Wasser mischen, aufsprühen, einwirken lassen, wegwischen.

Bei Zweifeln stets Materialverträglichkeit an verdeckter Stelle prüfen. Lackierte bzw. empfindliche Oberflächen wie z.B. Autolacke,… sollten mit einer Verdünnung von mind. 1:100 gereinigt werden. Nicht auf Acryl anwenden!

TIPP: Sollten Sie Hunde- oder Katzenbesitzer sein und Ihre Lieben markieren oder „vergessen sich“ auf Ihrem Teppich oder Polster, sollten Sie den angemischten Reiniger auf die betroffene Stelle sprühen um den Schmutz und auch den Geruch zu entfernen.So besprühte Flächen verhindern meist ein nochmaliges benutzen dieser Flächen. (farbige Textilien sollten Sie bitte vor Gebrauch auf Farbechtheit prüfen)

Die umfangreiche Kennzeichnung unseres Produktes mit den Gefahrensymbolen Xn – Gesundheitsschädlich und N – Umweltgefährlich ist notwendig, da unser Produkt nicht den gängigen Rezepturen der klassischen Reinigungsmittel entspricht. Durch den internationalen Verband für Seifen, Detergenzien und Reinigungsmittel (AISE) wurden bestimmte Rahmenrezepturen festgelegt, für die eine Gefahrstoffkennzeichnung entfällt. Die meisten Unternehmen halten sich an diese Rahmenrezepturen, damit eben diese (vom Verbraucher unerwünschten) Gefahrensymbole nicht auf der Verpackung erscheinen. Unsere Rezeptur entspricht nicht den Rahmenrezepturen der AISE, so dass wir eine derartig ausführliche Gefahrenkennzeichnung, den rechtlichen Anforderungen entsprechend, auf der Verpackung haben müssen. Ergänzend den Hinweis, dass das Gefahrensymbol N durch den hohen Gehalt der natürlichen Orangenterpene in unserem Produkt anzugeben ist. Bei dem Orangenreiniger und Fleckenmittel handelt es sich um ein Konzentrat, welches in den meisten Fällen vor der Anwendung verdünnt wird. Würden wir das Produkt nicht als Konzentrat, sondern bereits in einer Verdünnung von 1:20 anbieten, so wäre nach den rechtlichen Regelungen keine Kennzeichnung als N – Umweltgefährlich mehr nötig.Somit wird bereits durch unsere Kunden und die je nach Verschmutzung gewählte Verdünnung die Gefahr für die Umwelt bereits deutlich reduziert.